Interactive Remote Workshops


Interactive Remote Workshop

Train the Trainer: Interaktive Remote Workshops

Trainer, Coaches und Berater stehen gerade vor einer gewaltigen Herausforderung: Immer mehr Workshops und Trainings werden aufgrund von Corona gecancelt. Auch wir stehen mit vielen Unternehmen gerade aktiv in Transformationsprozessen. Alle Workshops drohten auszufallen, sodass wir nach alternativen Lösungen gesucht haben.
Eine dieser Lösungen hat bereits viele unserer Klienten überzeugt, so dass die Workshops und Trainings jetzt als „Interactive Remote Workshops“ (IRW) stattfinden und den Präsenzworkshops in nichts nachstehen.
Die Kernfrage war dabei: Wie führe ich meine Workshops und Seminare Remote durch? Und wie kann ich die Interaktion und Partizipation der Teilnehmer aus dem analogen in die digitale Welt übertragen?
In einem 4h Workshop zeigen wir euch wie ihr interaktive Workshops durchführen könnt und euren eigene Organisationsrahmen für eigene Workshops erstellt.

Euer Nutzen:
Erfahrungen, Tools und Insights komprimiert auf 4 Stunden und direkt einsetzbar für eigene interaktive Remote-Workshops.
Präsentationen und Zusammenfassung der Ergebnisse sowie die INTERACTIVE REMOTE CANVAS für den eigenen Einsatz.
Moderiert wird die Veranstaltung von Michael Freudenberg und Klaus Schein, CEO‘s von Agility Work GmbH. Michael Freudenberg bringt seine Erfahrungen aus über 100 Transformationsprojekten im Bereich Digitalisierung mit ein. Sein Fokus liegt neben der Technologie, Organisations- und Produktentwicklung auf der Menschzentrierung aller Change-Prozesse. Klaus Schein ist Experte für die Führung virtueller, interdisziplinärer und kundenfokussierter Teams im Bereich Key Account- und Global Account Management sowie der kulturellen Transformation.

21.04.2020 | 10 – 14 Uhr

Preis: € 150,00 (zzgl. 19% MwSt.)

Zum Ablauf – bitte achten Sie darauf, dass Sie bei der Buchung der Veranstaltung die Emailadresse des/ der TeilnehmerIn hinterlegen, die an dem Workshop teilnehmen wird. Wir verschicken 24 h vor dem Termin einen Link zu dem persönlichen Konferenzraum.
Der Workshop wird mit der Videokonferenzsoftware zoom (https://zoom.us/) stattfinden.