Outdoor Team-Workshop

 

Vision – Strategie – Zusammenarbeit

 

Die Workshop-Ziele

“Das was uns in unserem Leben nachhaltig erfolgreich gemacht hat, sind meistens nicht die Informationen, die wir gehört oder gelesen haben, sondern vielmehr die Dinge, die wir erfahren, empfunden und erlebt haben.“

  • Visionen und Strategien für die gemeinsame Zielerreichung entwickeln
  • Verbesserung der Teamfähigkeit in den Bereichen Kooperation und Zusammenarbeit
  • Förderung der Interaktion und Kommunikation im Team
  • Förderung von Teamgeist und Motivation für die Arbeit durch außergewöhnliche Erlebnisse
  • Konstruktiver Umgang mit Konflikten
  • Meistern von komplexen Herausforderungen
  • Überprüfung der eigenen Ziele

Das Training wird in einem Verhältnis von 1/2 Indoor (Reflexion, theoretische Einordnung, Transfer…) und 1/2 Outdoor (Aktion…) durchgeführt.

Dabei steht das Zusammenschweißen des Teams, das Erleben von herausfordernden – durchaus die Komfortzone überschreitenden – Erfahrungen im Vordergrund.

„Experience based Training“ ist ein ganzheitlicher Trainingsansatz mit erlebnis- und handlungsorientierten Methoden:

  • Interaktions- und Problemlösungsaufgaben sowie komplexe Lernexperimente
  • Methoden zum kreativen Umgang mit Konflikten
  • Vertrauens- und Wahrnehmungsübungen
  • Übungen und Methoden zum Selbstmanagement
  • Naturerfahrungen und natursportliche Ansätze

begleitet durch

  • Gruppendiskussionen
  • Einzelarbeit
  • Festlegung von Handlungsschritten/Aktionsplan zur Umsetzung der Strategie / Ziele
  • Abschlusspräsentation: Ergebnisse präsentieren – Ziele verkünden – Festlegen von Vereinbarungen und Maßnahmen
  • regelmäßige Reflexion für das bewusste Erkennen von Verhaltensweisen

In diesem Workshop arbeiten wir nach den Trainingsprinzipien:

  • „Ein etwas anderer Rahmen“ – Outdoor
  • Handlungsnotwendigkeit
  • Offenheit beim Weg und den Ergebnissen
  • Verbindung von kognitiver und emotionaler Ebene und der unmittelbaren Überprüfbarkeit der Ergebnisse.

Die theoretischen Inputs beziehen sich auf die jeweils spezifischen Workshopziele

Ort:
  • z.B. geeignetes Tagungshotel im Harz oder Solling
  • oder: Segeln auf einem traditionellen Segelschiff in Holland/IJsselmeer und holländisches Wattenmeer (4 Tage + 1 Tag Follow up)
  • oder: Tauchen – das Besondere Team- und Führungsseminar
Zeitinvestition:

3 Tage + 1 Tag Follow up

Carlo Beeskow

Zentrale Dötlingen
Tel.: 044 33 - 94180