Change Management

 

Veränderungsprozesse erfolgreich gestalten

 

Das Ziel

Das Management muss ein klares Ziel haben, wohin die Reise geht und eine klare, nachvollziehbare Strategie, wie die Ziele erreicht werden können.

Kernaufgaben
  • Das Zielbewusstsein: Die Unternehmensführung zeigt allen Beteiligten (Entwicklung, Produktion und Vertrieb) die Notwendigkeit der Veränderung auf und macht den Nutzen bewusst.
  • Die Integration: Alle Beteiligten werden so weit und so früh wie möglich in den Prozess integriert, um eine Selbstinitiative zur Mitarbeit auszulösen
  • Die Initiativen: Die Veränderungen (Initiativen) werden exakt geplant und erfolgen schrittweise. Erst wenn eine Initiative erfolgreich verläuft, wird die nächste umgesetzt.
  • Die Erfolge: Kurzfristige (Teil-) Erfolge werden kommuniziert, damit bei allen Beteiligten das Vertrauen wächst, das Ziel erreichen zu können.
  • Das Frühwarnsystem: Ein Controllingsystem wird installiert mit dem Ziel, herauszufinden, ob der Prozess wie vereinbart verläuft oder ob Handlungsbedarf besteht.
  • Die Motivation: Das Management sichert das Erreichte und treibt den Chance-Prozess gezielt voran.
  • Die Verankerung: Die erreichten Veränderungen werden organisatorisch verankert und in die Unternehmenskultur integriert.

Carlo Beeskow

Zentrale Dötlingen
Tel.: 044 33 - 94180